Willkommen in Neuzelle
Staatlich anerkannter Erholungsort

 DATENSCHUTZ      

 

 

letzte Aktualisierung: 30.04.20
 


Wo können Sie am besten einkaufen? Beim Bauern von nebenan. Produkte aus eigener kontrollierter Erzeugung direkt vom Produzenten zum Verbraucher. Der Bauern- markt erwartet Ihren Besuch.

 
 
 

 

Kloster Neuzelle, Pressemitteilung 30. April 2020
Kultur im Kloster
Museen auf der Klosteranlage öffnen
Ein Lichtblick aus der Brandenburger Provinz: die Stiftung Stift Neuzelle eröffnet zum 04. Mai 2020 die Museen innerhalb der Klosteranlage.
Nach langen Wochen der Schließung werden der Kreuzgang mit Klostermuseum und das Museum Himmlisches Theater wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet. Täglich von 10.00 – 18.00 Uhr.
Selbstverständlich halten wir alle bestehenden Sicherheitsreglungen für Gäste und Mitarbeiter ein. Aus diesem Grund folgen wir den Empfehlungen des brandenburgischen Museumsverbandes und begrenzen die Besucherzahl. Gruppenführungen sind bis auf weiteres nicht möglich, aber wir freuen uns sehr Sie als Individual Besucher in Neuzelle begrüßen zu können.
Onlineangebot bleibt bestehen
Auch wenn die Museen auf der Klosteranlage wieder öffnen, bleiben die virtuellen Rundgänge auf www.klosterneuzelle.de weiterhin erhalten und können jederzeit abgerufen werden. Dazu müssen Sie nur die genannten Internetadresse aufrufen und den Kreuzgang mit Klostermuseum oder das Museum Himmlisches Theater unter dem Lageplan auswählen. Auf der jeweiligen Unterseite finden Sie dann den virtuellen Rundgang und haben dort die Möglichkeit, die Museen von Zuhause aus zu besuchen.
Kirchen der Klosteranlage
Auch die Stiftskirche St. Marien und die Evangelische Kirche zum Heiligen Kreuz innerhalb der Klosteranlage werden zu diesem Zeitpunkt wieder für Besucher und Touristen geöffnet. Beide Kirchen werden täglich bis auf weiteres von 12.00 – 16.00 Uhr für Sie geöffnet. Wir empfehlen, die jeweiligen Internetseiten vor Ihrem Besuch aufzurufen.

Stiftung Stift Neuzelle
Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Telefon 03 36 52 – 814 11
www.klosterneuzelle.de

******************************************************************************************************************************************
Kloster Neuzelle, Presseinformation 17. März 2020
Kultur im Kloster
Hinweis zum Museen- und Veranstaltungsbetrieb
Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation ist der Museumsbetrieb bis einschließlich den 19. April 2020 eingestellt. Auch die geplanten Führungen, Sonderführungen und Veranstaltungen werden vorerst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden. Die Gesundheit unserer Besucher/innen und Mitarbeiter/innen liegt uns am Herzen und hat in der aktuel-len Situation oberste Priorität. Deshalb bleibt der Kreuzgang, das Klostermuseum und das Museum Himmli-sches Theater bis auf Weiteres geschlossen.
Auch die folgenden Sonderführungen:
Hinter den Kulissen im Museum Himmlisches Theater – 22. März 2020 und 11. April 2020
Zeitzeugen im Kreuzgang – Entdecken Sie besondere Exponate im spätgotischen Kreuzgang - 04. April 2020
Dorfspaziergang: Neuzeller Ortsgeschichte - 05. April 2020
Passionsdarstellung in den Klostermuseen – 10. April 2020
Frühblüher im Fasanenwald - 11. April 2020
Barockes Passionstheater und das Osterfest – 13. April 2020
finden nicht statt.
Außerdem ist die Veranstaltung Trümmerliteratur, eine Lesung zum Themenjahr Kulturland Brandenburg, am 28. März 2020 abgesagt. Eine weitere Lesung zum Themenjahr wird es am 26. September 2020 geben.

Bereits erworbene Tickets, für die oben genannten Sonderführungen und Veranstaltungen, werden erstattet. Sie erhalten hierzu eine Information von uns. Bei weiteren Fragen können Sie sich an folgende E-Mailadresse wenden info@stift-neuzelle.de
Adresse Stiftung Stift Neuzelle Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Telefon 03 36 52 – 814 11
www.klosterneuzelle.de

 

 Veranstaltungen März_2020  - abgesagt

Das Ausflugsrestaurant für Ihre Exkursion in die Henzen- dorfer Heide, den Geologischen Naturlehrpfad und den Find- lingspark Henzendorf. Man öffnet für Sie nach telefonischer Voranmeldung auch außerhalb der auf der Website ange- gebenen Zeiten.